Attraktive Renditechancen.

Auswahl der vier besten Anlageklassen pro Monat.

  • TrendPortfolio Index Dezember Stichtag 01.12.
  • TrendPortfolio Index Juni Stichtag 01.06.

Normierte Wertentwicklung TrendPortfolio Index Dezember

Kursabfrage Datum Anzeigen
Die Zielvolatilität beträgt seit November 2002 bis einschließlich 30.11.2016 6,05 %, wobei die monatliche Allokation über einen Handelstag erfolgte. Seit Dezember 2016 bis 30.11.2017 beträgt die Zielvolatilität 5,05 %. Die monatliche Allokation erfolgte über zwei Handelstage. Seit Dezember 2017 erfolgt die monatliche Allokation über drei Handesltage. Die Höhe der Zielvolatilität wird jedes Jahr neu festgelegt. Rechtzeitig vor dem Indexstichtag werden wir die Höhe der Zielvolatilität für das nächste Jahr bekanntgeben. Bisherige Wertentwicklungen liefern keinen Hinweis auf zukünftige Renditen. Wenn zu einzelnen Indexkomponenten keine verfügbaren historischen Indexstände vorhanden waren, wurden diese für die Vergangenheitsbetrachtung durch möglichst ähnliche Indexkomponenten ersetzt.    
TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 6,05 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 4,75 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 6,05 %

Monatliche Wertentwicklung1) TrendPortfolio Index

TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Juni mit Zielvolatilität 2) 6,05 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 4,75 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 5,05 %
TrendPortfolio Index Dezember mit Zielvolatilität 2) 6,05 %
Indexstichtag
01.12.2016 01.06.2016
Indexstand 3) jeweils
am Ende des Monats
Jahresrendite4)
Maßgebliche Jahresrendite5)
Tabelle drucken

1) Bisherige Wertentwicklungen liefern keinen Hinweis auf zukünftige Renditen. 2) Die Höhe der Zielvolatilität wird jedes Jahr neu festgelegt. Rechtzeitig vor dem Indexstichtag informieren wir über die Höhe der Zielvolatilität für das nächste Jahr. 3) Der Indexstand wird in Punkten angegeben (Basiswert sind 100 Punkte). 4) Die Jahresrendite ist das Verhältnis des Kurses im aktuellen Monat zum Kurswert vor dem Indexstichtag. Positive und negative Wertentwicklungen fließen in den Index ein – es gibt keine Renditeobergrenze. Vor Vollendung des Jahres ist die angegebene Rendite unverbindlich. 5) Die maßgebliche Jahresrendite ist das Verhältnis des Kurses am Ende des Indexjahres zum Kurswert vor dem Indexstichtag. Ist die Jahresrendite nicht positiv, wird die maßgebliche Jahresrendite auf 0 % gesetzt- Sie haben so kein Verlustrisiko des vorhandenen Kapitals.

Zusammensetzung der Anlageklassen TrendPortfolio Index Dezember

Stand Dezember 2018

Die für den angegebenen Monat ausgewählten Anlageklassen sind in rot dargestellt.

Die ausgewählten Anlageklassen gehen gleichgewichtet (zu je 25 %) in den Index ein. Falls weniger als vier Anlageklassen positive Trends aufzeigen und damit nicht in diesem Monat in den TrendPortfolio Index fließen, wird entsprechend weniger investiert.

Aktien Europa

Aktien USA

Aktien mit niedriger Volatilität

Edelmetalle

Staatsanleihen USA

Staatsanleihen Deutschland

Staatsanleihen USA invers

Staatsanleihen Deutschland invers

Anleihen USA – Schwerpunkt Unternehmensanleihen